OC707WL1

OC707WL1

Echtkondensator Funkmikrofon-Kapsel

Professioneller Studiosound für die Bühne. Kabellos.

$ 479.00 £ 359.00 € 399,00 MAP RRP UVP
Geeignet für

Professioneller Studiosound für die Bühne. Kabellos.

Der offene, klare, aber trotzdem druckvolle Klang des OC707 ist nun auch für Funkmikrofone verfügbar.

Das OC707 WL1 verleiht deiner Stimme großes Volumen und lässt sie im Mix mit allen Facetten klar hervortreten, ohne dass diese überbetont erscheinen. Das Mikrofon ist perfekt auf die menschliche Stimme abgestimmt. Der Nahbesprechungseffekt wurde so optimiert dass du ihn in jeder Performance zum Vorteil nutzen kannst. Der klanglich offene Grund-Charakter deiner Stimme bleibt stets erhalten.

Bisher durfte die herausragende, in Wien per Hand gefertigte OCC7 Kleinmembran Kapsel nur im kabelgebundenen Austrian Audio OC707 brillieren.

Um diesen fantastischen, brillanten Klang mehr Künstlerinnen zugänglich zu machen, bietet Austrian Audio jetzt auch den Mikrofonkopf OC707 WL1 für Shure Funksysteme an.

Sämtliche Vorteile des Open Acoustic Designs kommen auch am Funksender voll zur Geltung.

Hauptmerkmale

OCC7 Kondensator Kapsel

Handgefertigt in Wien.

Perfekt ausgebildete Niere

über einen weiten Frequenzbereich

robuste Bauweise

Gehäuse, Kappe und Mesh-Gitter aus Metall

Das Herz des OC707 WL1

OCC7 Echtkondensator-Kapsel

Making Passion Heard

Die OCC7 Kondensator-Kapsel wurde in Wien entwickelt und ist das Herzstück des OC707 WL1. Inspiriert von der legendären CK1, übernimmt die neu entwickelte Kapsel das Erbe mit den klanglichen Vorzügen des Klassikers in Kombination mit den Anforderungen und technischen Möglichkeiten von heute. Durch die Vergangenheit geprägt, für die Zukunft gebaut.

Die goldbedampfte Membran im Inneren der Kapsel besteht aus 3 Mikrometer starkem Polyethylennaphthalat (PEN) und ist wesentlich robuster als herkömmliche Mylar-Alternativen. Das verwendete Filtergewebe garantiert eine konstante und sehr breitbandige Auslöschung. Daraus resultiert eine herausragend gute Nierencharakteristik.

Die OCC7 überzeugt durch einen eindrucksvollen linearen Frequenzgang. Die Kapsel verträgt dabei extrem hohen Schalldruck. In Kombination mit einem sehr geringen Eigenrauschen ergibt sich daraus ein beeindruckender Dynamikumfang. Sie klingt immer natürlich und offen und wird selbst bei extremen Lautstärken weder harsch noch spitz. Die Mitten und Höhen sind stets seidig weich und werden nicht überbetont.

Jede Kapsel wird in Wien von Hand gebaut und im hauseigenen schalltoten Raum gemessen und abgestimmt.

Made in Vienna. Again.

where-to-buy-bg

Where to buy

Find you specialist dealers here

Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden

Technische Spezifikationen

Richtcharakteristik:
Niere
Frequenzbereich:
35 Hz – 20 kHz
Empfindlichkeit:
3.6 mV/Pa
Eigenrauschen:
26 dB SPL (A
Max. Schalldruck:
152 dB SPL
Lastwiderstand:
> 1 kΩ
Spannungsversorgung:
5-10 V (< 1 mA)
Anschluss:
Shure® / Sony / Lectrosonics®
Abmessungen:
92 x 52 mm
Gewicht:
195 g